Zum Inhalt springen

Karten und Briefumschläge in Herzform

  • von

Bald ist Valentinstag. Wie wär’s mit selbstgemachten Karten oder Briefumschlägen in Herzform für deine Liebsten? Mit unseren Anleitungen schaffst du dies sogar mit zwei linken Händen – und brauchst auch gar nicht viel Material dazu.

Brief mit Lasche

Für diese tolle Überraschung brauchst du nur ein Blatt Papier in deiner Lieblingsfarbe. Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir dir die Grösse DIN A4. Und natürlich noch Schreibstifte – denn eine kleine Liebes- oder Dankesbotschaft darf schliesslich nicht fehlen.

Herz als Brief und Umschlag in einem

Auch dafür brauchst du ein Blatt Papier. Diesmal spielt die Grösse keine Rolle. Ausserdem solltest du noch Bleistift und Schere bereitstellen – und: falls du den Umschlag per Post versenden möchtest, solltest du ihn mit Tesa oder einem schönen Sticker zukleben. 

Pixel-Herz

Für Liebhaber klarer Linien eignet sich dieser Herz-Brief hervorragend. Du kannst ein Papier in beliebiger Grösse wählen, musst es aber in jedem Fall quadratisch zuschneiden. Damit das Herz später auch perfekt aussieht, solltest du hier mit einem Lineal arbeiten. Und dann geht’s wirklich schnell…

Weitere Herz-Ideen

Falls du Herzen aber z.B. lieber backen statt basteln möchtest, findest du in diesem Video viele weitere tolle Ideen in Herzform. Lass dich inspirieren und überraschen.

Was hältst du eigentlich vom Brauch, seine Liebsten am Valentinstag zu beschenken? Findest du das eine schöne Idee – oder komplett überflüssig? Wir freuen uns über deinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar